Weibliche C-Jugend – Landesliga

Wir hatten so viel vor. 2 weibliche C-Jugend-Mannschaften (Jg 07/08), gehen mit 21 Mädels und 4 Trainern an den Star. Lena Lutze, Spielerin der 1. Damen und Larissa Vorjohann, Bufdi der TG, für die 1. Mannschaft. Beide jung mit neuen Ideen und kreativen Trainingsmethoden, und zwei alte Hasen im Trainergeschäft für die 2. C-Jgd., Sonja Schäper und Ronja Oberluggauer. Eine super Voraussetzung für eine tolle Saison, dachten wir!

Rothosen Mannschaft weibliche C-Jugend

Doch dann kam es leider komplett anders. Nicht ein einziges Spiel durften wir machen, nur ein Testspiel gegen Jöllenbeck, was auch noch verloren ging, zeigte uns zwar die Grenzen auf, aber wir waren motiviert. Nach einer interessanten und abwechslungsreichen Vorbereitung mit Jumpen, Sportabzeichen, Beachplatz und Laufbahn hatte man Lust auf die Kreisquali Runde. Doch dann kam der Lockdown und zuletzt auch der Abbruch der kompletten Saison. Dennoch gaben wir nicht auf. Hier ein großes Lob an das Trainerteam, der Kontakt zu den Mädels wurde aufrechterhalten. Zunächst gabs Lauf-Challenges mit und ohne Outfit, gegen die Trainer, in Gruppen, dann Kraft-Challenges mit Video-Beweis und Wertung. Wöchentlich eine neue Koordinationsaufgabe, wer schafft am meisten von… wer hält am längsten die Plank……

Ab Dezember 2020 gab es dann das Zoom Training Online. Zu Weihnachten fanden die Mädels einen Gutschein für einen Pulli eines Sponsors und Terra-Bänder für noch mehr Fitness vor Ihrer Haustür. Dann auch mal Zoom-Einheiten von den Mädels vorbereitet. Anfang Februar wurde Sport zu zweit erlaubt und immer wieder Online, mit Flaschen als Gewichten, Terrabändern, Wollsocken, mit und ohne Ball, Geburtstagsständchen Online für den Trainer, Mannschaftsabend im Escape Room, Teilnahme an einer Online-Kampagne (siehe Bild unten). Online Abschluss Ende März mit Bingo und Fragen zur TG, auch eine Delmenhorst-Lauf-Challenge sollte an das kläglich vermisste, jährliche Pfingstturnier erinnern.

Und dann Ende April, endlich wieder HANDBALL: Immer noch im „alten“ Mannschaftsgefüge zunächst auf dem Beach in kleinen Gruppen und später wieder alle zusammen. Im Mai kamen auch die Mädels aus dem jüngeren Jahrgang hinzu und es gab einen reibungslosen, fließenden Übergang… Es wurde jetzt trainiert was das Zeug hält, sogar der Spielplatz musste als Trainingsplatz herhalten. Und dann endlich wieder HALLE. In den Ferien wurde weitertrainiert, die KBS hat uns den Trainingsbetrieb ermöglicht, allerdings waren jetzt viele Mädels im Urlaub. Aber die letzte Ferienwoche wurde durchgestartet, auch wieder mit Sportabzeichen, Schwimmen, zwei Testspielen gegen Harsewinkel und Everswinkel und Mannschaftsabend mit Ämterwahl und immer wieder Training, denn schließlich haben wir DIE Chance: bei einem Platz in der Kreisquali unter die ersten 3 ginge es direkt in die Oberliga!

Bis dahin ist noch ein hartes Stück Arbeit!! Aber auch dieser Jahrgang 2008/2009 ist klasse und wir sind mit 19 und 2 Mannschaften gestartet, könnten aber durchaus noch Unterstützung gebrauchen. Hast du Lust und bist 13 oder 14 Jahre alt, dann schaue doch einfach mal in der Masch 1 vorbei, wir trainieren immer mittwochs von 16:30 – 18:00 Uhr und Freitags- ebenfalls von 16:30 – 18:00 Uhr. Brauchst du mehr Infos, dann kannst du unter 0174-3730878 unsere Trainerin Sonja anrufen. Sie wird seit 2 Wochen von Svenja Neumann unterstützt, das ist mega und wir freuen uns auf eine hoffentlich ganze Saison!